Guitars!

LTD MH 350 FR
LTD MH 350 FR

Wunderschöne Maserung dieser inzwischen nicht mehr gebauten LTD-Gitarre. Signiert von Avenged Sevenfold

Gus G. signed St. Pauli Guitar
Gus G. signed St. Pauli Guitar

Streng imitierte St. Pauli-Gitarre. Signiert!

BC Rich und Zakk Wylde Bulls Eye
BC Rich und Zakk Wylde Bulls Eye

BC-Rich and Epiphone Bulls Eye - NOT FOR SALE! Ask for other options!

LTD MH 350 FR
LTD MH 350 FR

Wunderschöne Maserung dieser inzwischen nicht mehr gebauten LTD-Gitarre. Signiert von Avenged Sevenfold

1/12

Du möchtest die Gitarre eines Stars? Signiert und evtuell sogar auf der Bühne gespielt? Oder einfach nur eine Replik des Instrumentes? Schick mir eine Nachricht und ich suche in meinem Netzwerk für Dich!

 

Mehr als 30jährige Sammlererfahrung und eine Menge Kontakte machen einiges möglich!

 

Was möchtest Du? 

 

Eine original von Deinem Star gespielte Gitarre? Da benötigst Du zwei Dinge! Jede Menge Zeit und Geld.

 

Gelegentlich werden solchen Gitarren von Rockstars auf exklusiven Veranstaltungen versteigert oder gelangen auf andere Wege in den Markt. Viele Sammler verkaufen vereinzelt ihre Stücke. Hierbei werden aber - je nach Künstler und Instrument durchaus hohe fünfstellige Beträge aufgerufen. Vor einigen Jahren zahlte ein Fan gute 80.000 US Dollar für eine originale Ace Frehley-Gitarre, die - natürlich - Raketen abschießen konnte. Aktuell schwirren einige sehr limitierte Versionen von Jimi Hendrix - Signatur Fly V-Gitarren für ca. 15.000 Dollar über den Markt.

 

Eine eher besondere Form der "Signature"-Gitarren kann man von KISS-Gitarrist Paul Stanley bekommen. Am Ende jeder Show vernichtet das Starchild seine Gitarre, meist eine Iceman-Form (ob Washburn, Ibanez oder welcher Markenvertrag eben gerade aktuell ist.). Die Reste der auf dem Bühnenboden zertrümmerten Axt werden dann an einen vorher zur Kasse gebetenen Fan übergeben. Klar, bei bis zu 5.500 Dollar für die Reste gibts auch eine Signatur und ein Bild mit Stanley dazu. Die heile Version ist für 8.500 Dollar zu bekommen. Bei jeder Show die jeweils dort gespielten Gitarren verkaufen, macht bei 42 Shows der 40th Anniversery World Tour also bestenfalls 588.000 US$ extra Kohle. Ohne die Mikrophone, die signiert und "besungen" je Show für 3.000 Dollar über den Tisch gehen. 


Manchmal ist es aber auch möglich, eine Artist-Serie mit der Option "signiert" oder "gespielt" zu bekommen oder eine vorhandene signieren zu lassen. Ein Beispiel hierfür ist z. B. meine Zakk Wylde-Bullseye Epiphone Custom. Mein Modell des Ozzy Osbourne-Gitarristen besitze ich schon gute zehn Jahre, habe es aber erst 2012 von Zakk bei einem Hamburg-Gig signieren lassen. 

 

Artits- oder auch Signature-Serien gibt es heute in unterschiedlichsten Ausführungen. Häufig wird die original vom Künstler konfigurierte Gitarre 1:1 nachgebaut und als Serienmodell angeboten. Um aber nicht nur die Modelle im vier- bis fünfstelligen Bereich anzubieten, sondern auch den durchschnittlichen Geldbeutel anzusprechen, werden von den großen Gitarrenbauern meist Einstigesmodelle produziert. Diese sind in der Regel ab 500 Euro zu bekommen und in der Ausstattung qualitativ gut bis sehr gut. 

 

Wenn DIr eine signierte Gitarre nicht so wichtig ist, Du aber ein bestimmtes Modell eines Künstlers suchst, Schick mir gerne eine Mail.